Weitersagen...

Vorwort

Natürlich ist dies nicht mein "wirkliches" Atelier - Atelier im Sinne von herumliegenden Farbtuben, Gläsern, Pinsel und Keilrahmen.

Atelier EinblickAtelier Einblick

Foto: Atelier Einblicke 

Dieses hier ist eher so etwas wie eine Tür. Eine Tür zu meiner Person und zu meinen Arbeiten.

Mein virtuelles Atelier ist auch ein Marktplatz. Ein Marktplatz für Ideen, Kritik, Anregungen und natürlich den Ankauf eines Bildes. 

Anmerkung

Die Fotografien meiner Bilder sind suboptimal und so können die Farben -insbesondere auch durch die elektronische Darstellung des Monitors- nicht in jedem Fall die originalen Farben darstellen.

Auch wenn abfotografierte Werke nie den Original eindruck von durch trocknender Ölfarbe wiedergeben können oder gar ihren Geruch oder ihre raue Oberfläche, so spiegeln meine Bilder doch meine Liebeserklärung zur Kunst wieder.

Ich lade Sie ein, den Künstler und den Menschen zu entdecken - und seine Arbeit.

Auf Wunsch können Sie natürlich eine Besichtigung vor Ort vereinbaren.

1Aktuelles

Ich freue mich, das Sie meine Webseite besuchen.
 

Projekt Wand

01.11.2014
Momentan bin ich dabei ein wirklich "großes" Auftragsbild vorzubereiten. Es handelt sich dabei um die Gestaltung einer Wand, einer Wand von 400x350cm. Als Material kommt Ölfarbe und auf Rigibsplatten geklebte, mit Gesso grundierte Baumwolle zum Einsatz - so die aktuelle Planung. Getreu meiner strukturierten Methode habe ich nach diversen Gesprächen die Miniskizze von 2x2cm auf 40x35cm erweitert. Selbstverständlich werde ich hier über den Fortgang dieses Projektes in den Monaten November, Dezember und Januar berichten. Das innere des Torbogens ist nicht Bestandteil des Bildes.
 
Foto: Skizze 40x35cm
 
 
22.11.2014
Der erste Bauabschnitt ist fertig. Rigipsplatten sind angebracht und der Bogen ist angelegt. Parallel dazu sind die bestellten Ölfarben, Malmittel, sowie die Leinwand eingetroffen.
 
RohbauRohbau
Foto: Gerüst vor Bauabschnitt 1
 
09.12.2014
Nun geht es zügig, ganztägig, zur Sache. Der zweite Bauabschnitt ist fertig. Die Leinwand, eigentlich Baumwolle, ist zugeschnitten und aufgeklebt.
 
Rohbau2Rohbau2
Foto: Gerüst vor Bauabschnitt 2
 
10.12.2014
Auf die Leinwand wurde ein 50 x 50 cm Raster aufgelegt. Die orangen Linien sind nachträglich zur besseren Anschauung auf das Foto gelegt worden. Die eigentlichen Linien sind mit einem fetthaltigen Rötelstift aufgetragen. Danach wurde die Skizze übertragen. Anstelle der Palme wird nun eine Pinie hineinragen.
 
RasterRaster
 Foto: 50x50cm Raster
11.12.2014
Jetzt gilt es finale Korrekturen an der übertragenen Skizze vorzunehmen und die Untermalung aufzubringen.
 
Untermalung1Untermalung1
Foto: Untermalung Ocker, Umbra, Coelin
12.12.2014
Die Untermalung ist fertiggestellt. 
 
Untermalung2Untermalung2
Foto: Gerüst vor Bauabschnitt 3 
 
Im Dezember 2014
Von der Umbra, Goldocker und Coelinblauen einfachen Untermalung hin zu ersten farbigen Entscheidungen. Diese vertiefenden Arbeiten nenne ich "farbige Untermalung". Darüber werden dann an einigen Stellen schon finale Pinselstriche gesetzt, z.B. die grünen Fensterläden im dritten Bild.
 
Farbige Untermalung 1Farbige Untermalung 1
 
Farbige Untermalung 2Farbige Untermalung 2
 
Farbige Untermalung 3Farbige Untermalung 3
 
Im Januar 2015.
Die Steine der Steinmauer sind fertiggestellt. Im Vergleich oben die noch unfertigen Steine im Gegensatz zu den fertigen Steinen im unteren Bild. Auch an der Pinie wurde gearbeitet.
 
SteinmauerSteinmauer
 
Blumenkästen & BougainvilleaBlumenkästen & Bougainvillea 
25.01.2015
Das Bild ist fertiggestellt. Die Fotos des fertigen Bildes setze ich nach der Vernissage auf meine Internetseite. Dies ist Anfang Februar der Fall. Dann ist auch die seitliche Einrahmung angebracht.
 
Tor zur StadtTor zur Stadt
 
Tor zur StadtTor zur Stadt
 
Tor zur StadtTor zur Stadt
 

Bildergalerie

Da ich 2014 nicht ganz so produktiv war, enthält die neu angelegte Werkgruppe "Sardinien" nur 5 Bilder. Ich bin der Meinung, ein Blick lohnt sich.
 
Liebe Grüße
Uwe Zander